Google+

Impressum

 BRANDrot Smart Marketing Düsseldorf

Ines Bock   Dipl.-Kauffrau
Post   Prof.-Schwippert-Str. 7, 40591 Düsseldorf
Navigation   Siegburger Str. 70, ABBIEGEN
     
Telefon   +49 211 – 16 75 91 45
Mobil   +49 173 – 295 09 95
EMail   ib [at] BRANDrot Punkt de
     
Steuer   USt.-IdNr.: DE247207860
     
Technische Realisierung  

Christian Hilles Mediendienstleistungen
» www.christian-hilles.de

Der schnellste Kommunikationsweg, BRANDrot zu erreichen

via Mobiltelefon 0173 - 295 09 95

 

Haftungshinweis:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für die Inhalte verlinkter Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.
 
Fotos:
Die Fotolizenzen dieser Websiten wurden käuflich erworben bei Fotolia LLC, 345 Park Ave, San Jose, CA 95110, USA 
>www.fotolia.com oder erstellt im Studio von Dirk Hoffmann, Fotograf Jens Hocher oder von den entsprechenden Partnern des KompetenzNetzwerks freundlich zur Verfügung gestellt.
 

Erklärung zum Datenschutz/ DSGVO/ Privacy Policy EU-GDPR

Das Angebot von BRANDrot richtet sich ausschließlich an Business-Kunden (B2B) und nicht an Privatpersonen. Gemeinnützige Organisationen können im Bereich Marketing unentgeltlich beraten werden, dies bedarf einer persönlichen Absprache.

BRANDrot orientiert sich an der One-Pager-Initiative des
Bundesministeriums der Justiz und für Verbraucherschutz und damit am Gebot der Datensparsamkeit und Transparenz.

Ihre Rechte

Als Kunde, Interessent oder Geschäftspartner können Sie jederzeit Auskunft darüber verlangen, welche personenbezogenen Daten von Ihnen bei BRANDrot hinterlegt sind und die Korrektur oder Löschung verlangen. BRANDrot sieht sich sowohl dem Gebot des Datenminimalismus als auch dem der Ressourceneffizienz verpflichtet.

Sie können jederzeit Ihrer Einwilligung zur Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten ohne Einhaltung einer bestimmten Form und Frist für die Zukunft widersprechen.

Ihre Anfragen, kritischen Anmerkungen, Ihren Widerruf richten Sie bitte an:

BRANDrot Smart Marketing
Dipl.-Kauffrau Ines Bock
Prof.-Schwippert-Str. 7
D-40591 Duesseldorf

Kontakt via EMail » Hallo BRANDrot
Mobile +49 173 295 09 95


Gemäß Art. 77 DSGVO haben Sie das Recht, sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde (Datenschutzbehörde) zu beschweren.

 

Personenbezogene Daten und Sinn und Zweck der Erhebung und Nutzung - Artikel 6 DSGVO

BRANDrot kennt die im Kunden-Projekt involvierten Mitarbeiter persönlich und geht von jeher verantwortungsbewusst mit den Daten der Ansprechpartner um. Wir erheben und nutzen nur solche personenbezogenen Daten, die für die Bearbeitung eines Projekts, d.h. für die Beratung zum Marketingkonzept, Erarbeitung diverser Marketingmittel oder die Inanspruchnahme unserer Services z.B. Zusendung einer bestellten Geschäftsausstattung erforderlich sind und die Sie uns im Rahmen der Beauftragung zukommen lassen. Diese Daten resultieren aus der EMail-Signatur oder Ihrem Briefbogen (Name, gewünschte Anrede inkl. Titel, Funktion im Unternehmen, Unternehmensadresse bzw. Standort bei mehreren Filialen, EMail-Adresse und Telefon-Nummern).

Bei langjährigen Kundenbeziehungen ergibt es sich, dass BRANDrot Kenntnis vom Geburtstag der Kontaktperson hat (freiwillige Angabe) und diese Information nutzt, um Glückwünsche auszusprechen oder zu senden.

BRANDrot generiert zum größten Teil die Kunden über persönliche Empfehlungen und nutzt keine Newsletter oder Werbesendungen. BRANDrot informiert im Rahmen des Beratungsmandats individuell Ansprechpartner in Abständen über für sie relevante Marktentwicklungen, interessante Services, Referenzprojekte und/oder Fachveranstaltungen.

Für ein Projekt, das mit geschäftskritischen Daten in Berührung kommt, z.B. Businessplan oder strategisches Konzept für eine Innovation, spricht BRANDrot die Empfehlung aus, hier im geschützten Datenraum zu arbeiten, z.B. über BRAINLOOP oder einen anderen Anbieter. Unabhängig davon wird BRANDrot diese Daten nur persönlich in den Geschäftsräumen des Kunden auf einem externen Speichermedium (plus Sicherheitsmedium) in Empfang nehmen und das Ergebnis auch auf diesem Wege abliefern.

Cookies, Einsatz des Webanalysedienstes PIWIK, Soziale Netzwerke

Die Website BRANDrot richtet sich ausschließlich an Unternehmen und Institutionen und nicht an Privatkunden. Beim Aufruf der Website kommt es zur Erzeugung von Cookies, die im Zwischenspeicher Ihres Browsers temporär abgelegt werden und die dazu dienen, Ihnen eine komfortable Präsentation zu zeigen. Sie haben die Möglichkeit, in Ihrem System diese Cookie-Dateien zu löschen. Das System von BRANDrot verbindet diese Dateien nicht mit weiteren Daten, die Sie eventuell bei uns angegeben haben.

Die Website BRANDrot hat die DSGVO-konforme Open Source-Software PIWIK/ Matomo eingebunden, um eine Übersicht bestimmter statistischer Werte der Website-Besuche zu erhalten.

Hier werden automatisch erfasst:

  • die IP-Adresse (anonymisiert)
  • Datum und Uhrzeit
  • Website, von der aus BRANDrot aufgerufen wurde oder direkter Zugriff
  • technische Daten wie Browsertyp und -version, Betriebssystem, Device, von dem der Zugriff erfolgte
  • Geodaten (max. Land, aus dem der Aufruf kam)

Es geht darum, die Website BRANDrot für die Nutzer weiter zu optimieren, dafür werden diese Daten aggregiert und nicht weiter granuliert.

Wenn Sie soziale Netzwerke nutzen, wissen Sie, dass die Plugins zu diesen Netzwerken auf der Website BRANDrot bestimmte Informationen an diese von Ihnen genutzten Dienste übertragen, wenn Sie dort mit Ihrer IP-Adresse eingeloggt sind und mit dieser IP-Adresse auch BRANDrot besuchen. Wenn einem Besucher eine bestimmte Seite von BRANDrot gefällt, besteht die Möglichkeit, eine Empfehlung zu geben. Bitte nutzen Sie selbständig die in dem jeweiligen Netzwerk angebotenen Privatsphäre-Einstellungen entsprechend Ihrer Präferenzen und erkundigen Sie sich ggfs. beim jeweiligen Anbieter über Ihre dort gespeicherten personenbezogenen Daten.

Übermittlung personenbezogener Daten an Dritte

Für die Abwicklung Ihres beauftragten Projekts kann es notwendig sein, Ihre personenbezogenen Daten an Dritte zu übermitteln (z.B. Druckerei), die Daten werden ausschließlich zur Erfüllung des Auftrages verwandt und im Sinne einer effizienten Lieferung direkt an Sie.

Dauer der Datenspeicherung

Personenbezogene Daten werden nur für die Dauer eines Beratungsmandats oder die Dauer einer Projektbearbeitung gespeichert. Eine darüber hinausgehende Aufbewahrung kann durch gesetzliche Pflichten notwendig sein.

Datensicherheit

BRANDrot nutzt von Fachmedien getestete und empfohlene Sicherheitssoftware für die EMail-Kommunikation und digitale Projektarbeit. Sowohl technische als auch organisatorische Maßnahmen zum Schutz Ihrer Daten werden dem technischen Stand und gemäß der Empfehlungen des BSI angepasst. Die EMail-Kommunikation (Ihre EMail-Adressen) wird auf externen Medien gespeichert und gesichert.

 

Ende des Datenschutzhinweises, Stand 25.05.2018
Impressum